Schwangerschaftsupdate 24. Woche <3 + OUTING *.*

Hallo meine Lieben,

es gibt ganz viel Neues zu berichten 🙂 Seit Donnerstag sind wir in der 24. Schwangerschaftswoche. Wie die Zeit vergeht! Ich muss auch ehrlich sagen, die erste Schwangerschaft haben wir viel intensiver wahrgenommen und mehr genossen. Bei dieser Schwangerschaft läuft alles so neben bei. Hanna fordert natürlich jeden Tag aufs Neue, da hat man gar nicht groß die Möglichkeit sich immer um seinen Kugelbauch zu kümmern oder die Gedanken beim Babybauch zu haben. Da vergeht schwups gleich wieder mal eine Woche!

Da meine Vertretungsärztin in meiner Frauenarztpraxis sehr, naja, speziell ist, mussten wir uns am Mittwoch zur Feindiagnostik in einer Praxis in Freiburg vorstellen. Meine Ärztin hat auf zwei hintereinander folgenden Terminen einfach nichts wirklich erkennen können. Warum auch immer, die Ärztin in Freiburg hatte keinerlei Probleme damit. Auch hatte mir meine Ärztin damals gesagt, dass Kind sei zu klein. Die Plazenta läge tief unten. Und bei jedem Termin konnte sie kein Geschlecht erkennen, hatte aber auch das Gefühl sie hatte keine große Lust danach zu schauen. Ihre Untersuchungen waren immer sehr Lustlos. Beim zweiten Termin habe ich extra mal meinem mann mitgenommen, weil ich dachte vielleicht seh ich das alles ja viel zu eng. Aber nein, er war danach sogar selbst sehr enttäuscht und etwas verärgert über die Art der Behandlung. Ich habe mich halb verrückt gemacht wegen ihrer Aussagen über das Baby und meine Plazenta. Und somit dann auch meinen Mann damit angesteckt! Wir haben uns regelrecht Sorgen gemacht und standen mit einem großen Fragezeichen da. Aber seit unserem Termin am Mittwoch in Freiburg ist alles geklärt. Wir sind in dieser Schwangerschaft das erste Mal wieder mit einem strahlen und super glücklich aus einer Arztpraxis raus gekommen!Das Kind ist weder zu klein, eher sogar etwas größer als der Durschnitt und die Plazenta liegt auch ordentlich oben…

2015-05-13 12.16.15

Liebe Grüße aus der Freiburger Innenstadt

Schade das Freiburg so weit weg ist, sonst wäre ich glatt in dieser Arztpraxis mit der tollen Ärztin geblieben. Auch haben wir sofort beim Ansetzen des Ultraschallkopfes auf die Babymurmel unser „Outing“ bekommen <3 Wir freuen uns sehr, denn es wird eine zweite Minizicke 🙂 Hanna bekommt also eine kleine Schwester! Sie freut sich sehr denn sie sagte schon immer, dass in Mamas Bauch eine Schwester drin ist. Somit ersparen wir uns einiges an Anschaffungen, da Kleidung und ein rosa Kinderwagen noch vorhanden ist. Auch bin ich durch die erste Schwangerschaft viel schlauer und weiß was mittlerweile unnötig ist an Anschaffungen. Aber ganz ohne was zu kaufen geht es natürlich bei Frau trotzdem nicht 😉

2015-05-15 19.01.46

Eine große Wickeltasche musste her. Und in dieses tolle Model von „Die Spiegelburg“ hatte ich mich sofort verliebt!

2015-05-15 19.02.57

Das Shirt war reduziert und landete sofort  nach dem Outing im Einkaufswagen 🙂

Nach dem Arztbesuch haben wir die Zeit noch etwas in Freiburg genutzt und haben die Innenstadt durch forstet und waren für Hanna noch im Toys´r´us.  Und durch die tolle Erfahrung mit dieser Ärztin hat alles noch mal richtig Spaß gemacht 🙂 Auf der Rückfahrt nach Hause haben wir endlich angefangen wieder über Namen für das kleine Mäuschen zu diskutieren. Aber es wird wohl genau so schwierig werden und lange dauern wie bei Hanna damals.

Ihr dürft mir gerne Namensvorschläge hier als Kommentar hinterlassen 🙂

Eure Grinsekatze,

Nicole

3 thoughts on “Schwangerschaftsupdate 24. Woche <3 + OUTING *.*

  1. Herzlichen Glückwunsch.
    Wie wundervoll das ihr wieder Nachwuchs bekommt.
    Mein Sohn wird im Oktober vier und zwei Wochen vorher bekommen wir auch wieder Nachwuchs 🙂
    Ich bin jetzt in der 20. SSW 🙂
    LG Marie

    • Grinsekatze

      Ohh wie toll, noch eine Mitkuglerin *.* Wünsche dir auch alles gute weiterhin ♡

  2. Die Wickeltasche ist ja süß! Ich liebe die Spiegelburg-Sachen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>