Puuuh, ja wie fang ich an…

…. 
Ja ihr lieben,
wie fängt man einen Blogbericht an, in dem man eine kleine zuckersüße aber nervenzerrende Überzicke beschreiben will…?
Momentan schwirrt uns der Gedanke iiiiirgendwann vielleicht Nr. 2 „nachzulegen“ 🙂
Aber nach so einem Tag wie gestern hat sich allerdings unsere kleine Zimtzicke die Chance auf ein Geschwisterchen fast selbst vermasselt… Ja, gestern dachte ich, NEIN, ein zweites mal schaffe ich das nicht noch mal. 
Man kann es sich vielleicht kaum vorstellen, aber ja, gestern lagen die Nerven blank, absolut BLANK! 
Ich kann es kaum beschreiben.. Sie stand kurz vor 7 Uhr auf, war da aber eigentlich noch total müde. Aber unsere kleine Flitzemaus bekommst da nicht mehr ins Bett. Ok, da weis ich meist schon, der Tag wird schwierig!  SCHWIIIIERIG wäre gestern ja noch schön gewesen… Sie quengelte und zickte und weinte und zickte und schlug um sich und warf Zeug um sich und lies sich auf den Boden fallen um wieder zu zicken  und das wickeln wurde zum Ringkampf und das anziehen ist doof und Hausschuhe sind doof, die Katzen sind doof, Spielzeug doof, Mama doof, alles doof. An den Pflanzen wurde gerüttelt und geschüttelt, das Katzentrockenfutter wurde komplett aus der Verpackung geworfen, Türen kann man so schön knallen, ui das macht tolle laute Geräusche, da hauen wir erst mal Stunden lang darauf rum, schreien ist auch ganz toll und vor allem auch so schööön laut, genau so wie das Zickengeheul… Und, und, und… Ich könnte noch ewig weiter schreiben. 
Und das DEN GANZEN TAG! 
Essen kochen, fast unmöglich! Die Küche sah am Abend noch nach Schlachtfeld aus. Geschweige den das Wohnzimmer! Jedes, ja JEDES Spielzeug wurde heute im Wohnzimmer verteilt, die Kisten gleich komplett ausgeleert. Aufräumen zwecklos!Und ich denke mir nur, sie ist doch erst 17 Monate alt… o.O Also Schnuten ziehen und beleidigt von dannen ziehen hat sie drauf 😀 
Aber am Ende vom Tag, wenn man die kleine Terrorqueen schlafen sieht, so zuckersüß und unschuldig. Ja da ist irgendwie alles wieder ok <3 
Man liebt sie halt trotzdem über alles und verzeiht ihnen all die nervenraubenden Spielchen spätestens am Ende des Tages wieder <3
Eure Grinsekatze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>