Leas liebste Kuscheleule – Täglich im Einsatz

Hallo zusammen,

heute möchte ich euch unsere leuchtende Musik- & Kuschel-Eule von FisherPrice vorstellen die uns seit der Geburt von Lea letztes Jahr im September begleitet. Viel haben wir ja damals nicht mehr für das Baby gekauft da von Hanna noch so viel an Kleidung und Spielzeug vorhanden war. Doch diese Eule war zu der Zeit gerade bei Müller im Angebot und so gar nichts kaufen mag Frau und Mama ja dann doch nicht. Also hab ich mir die Eule mit genommen und muss sagen, ich bereue es bis heute kein Stück! Sie ist seit der Geburt von Lea jeden Tag im Einsatz. Immer wenn es ins Bett zum schlafen geht und Lea liebt sie so sehr. Zum Starten der Eule drückt man leicht auf den Bauch, es ertönen kurz „buhu“ Eulengeräusche und dann folgt etwa für 15-20 Minuten schöne und beruhigende Musik. Dazu leuchtet der Bauch noch einige Minuten in einem angenehmen Lichtton und geht dann ganz langsam aus. Die Füße der Eule können gleichzeitig auch als Beißhilfe genutzt werden. Lea bekommt ihre  Eule mittlerweile auch selbst an und aus. Ausschalten kann man Sie vorzeitig wenn man wieder etwas länger den Bauch der Eule drückt hält. Es sind verschiedene Melodien die die Eule von sich gibt. Ich würde mal behaupten es sind unter anderem die Melodie von „Freude schöner Götterfunke“ und „Funkel, funkel, kleiner Stern“. Alles erkenne ich nicht und kann ich euch somit hier nicht auflisten, aber muss ich auch gar nicht. Hauptache es gefällt der Motte und hilft ihr beim einschlafen.

20161102_113633Die Batterien halten recht lange wie ich finde, dafür das die Eule bei uns mindestens 3x am Tag zum Einsatz kommt. Auch im Auto wenn wir länger unterwegs sind kommt die Eule einfach mit. Somit hat Lea ihre gewohnte Einschlafmusik immer mit dabei. Die Eule gibt es in den beiden Farben rosa oder braun. Wir haben uns damals für braun entschieden, weil ich es natürlicher fand.

Entschuldigt die schlechte Qualität. Trotz neustem Handy (Galaxy S7) so mies. Und irgendwie ist auch etwas kaputt weil ständig so ein knacken auf allen Videos mit drauf ist…

Ich habe heute Mittag als ich die Motti ins Bett gebracht habe tatsächlich mit Stoppuhr neben der Eule gesessen… Verrückt! Doch da ich euch genau sagen möchte, wie lange was spielt und leuchtet, hier nun mein Ergebniss:

Die Leuchtfunktion ging nach knapp über 5 1/2 Minuten aus und die Musik lief 19 Minuten.

Mein Einziger Kritikpunkt und/oder Verbesserungsvorschlag wäre ein Lautstärkenregler. Denn manchmal hätte ich die Musik gerne einen kleinen Ton leiser. Dies lässt sich aber nicht einstellen. So lege ich die Eule ab und zu einfach ein Stück weiter weg, unter Leas Decke oder drehe sie auf den Bauch. Ansonsten hat sich das Geld für diese Art der Spieluhr gelohnt!

Eure Grinsekatze,

Nicole

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>