Ich geh auf die Berge – auf die Wäscheberge (Produkttest Ariel Baby Flüssigwaschmittel)

Hallo meine Lieben,

Kurz vor Weihnachten habe ich ein tolles Testpaket mit praktischen Produkten bekommen. Aber irgendwie habe ich es bisher nicht geschafft darüber zu berichten… Die Vorweihnachtszeit war wie immer stressig und überhaupt verging die Zeit wie im Flug. Daher jetzt mit etwas Verspätung mein Bericht zum Ariel “sauber” Testpaket mit dem neuen Ariel Baby Flüssigwaschmittel.

Ariel_Baby_FlüssigwaschmittelDas Ariel Testpaket kam wirklich wie gerufen. Meine Wäsche brauchte dringend eine fasertiefe Reinigung in der Maschine, die nichts hinterlässt als spürbar duftende Sauberkeit. Mit unserem neuen Familienmitglied ist unser Wäscheberg auch noch mal um Einiges angewachsen! Hach ja.. Wäsche waschen ist ja was Feines oder?! Nein also ehrlich, seit unser 2. Krümel auf der Welt ist wasche ich eher ungern. Das liegt aber auch daran, dass kaum noch Zeit zum Wäsche waschen bleibt. Ich versuche aber, mindestens 1x in der Woche einen Waschtag einzulegen.

DSC_0794

Ein klitzekleiner Einblick. Ich hätte ein Foto meiner aktuellen Wäscheberge machen sollen. Da ich unglaubliche 2,5 Wochen nicht zum waschen gekommen bin ist der Keller vor Wäsche fast geplatzt *hüstel*

Nach solchen Wochen läuft dann aber auch nonstop die Waschmaschine. Und da unser Krümel gerne mal über das Ziel hinaus schießt bei ihrem Geschäft, wächst der Wäscheberg enorm in die Höhe und das mit wirklich hartnäckigen Flecken!  Mittlerweile behandele ich diese „Unfälle“ immer vor, denn sonst bekommt man die Flecken einfach nicht mehr raus. Und das wäre wirklich sehr schade um die schönen Klamotten meiner Maus. Das neue Ariel Baby Flüssigwaschmittel kommt da wie gerufen! Es reinigt bunte, kontrastreiche Kleidung fasertief, bei deutlich verbesserter Fleckentfernung und schont und pflegt dazu noch die Fasern. Ich wasche am liebsten mit Flüssigwaschmittel. Kein gefummel mit der Verpackung im Keller. Und da ich in der Hektik oft noch die Kammer für den Weichspüler treffe, ist das Flüssigwaschmittel darin nicht so schlimm wie das Pulver das sich darin verklumpt und ich zum Reinigen erst wieder das ganze Waschmittelfach auseinander nehmen kann. Als unsere erste Tochter auf die Welt kam haben wir auch gleich von Anfang an sensitiv Waschmittel gekauft. Da unsere Tochter nun aber schon etwas älter geworden ist, gab es in letzter Zeit ab und an auch mal wieder „normales“ Waschmittel. Seit der Geburt unseres kleinen Krümels im September war aber klar, dass wir wieder auf sensitives Waschmittel umsteigen werden. Ariel Baby Flüssigwaschmittel kannten wir selbst noch nicht und habe ich mich sehr gefreut, es ausprobieren zu dürfen! Der Duft des Ariel Baby Flüssigwaschmittels ist so fein!! Ich liebe es, wenn die Wäsche herrlich frisch duftend aus der Maschine kommt! So macht Waschen Spaß. Dazu kommt die Wäsche schön weich aus der Maschine, was super toll bei empfindlicher Babyhaut ist. Besonders durch häufiges Tragen oder unsachgemäße Reinigung können die Fasern schnell Schaden nehmen, was aufgeraute Fasern zur Folge hat, die die zarte Babyhaut reizen können. Das Ariel Baby Flüssigwaschmittel glättet und pflegt die Fasern. Und was das Wichtigste ist, meine kleinste Maus verträgt es! Das ist ja manchmal so das kleine Problem. Babyhaut ist am Anfang noch so sensibel, dass man sich mit Pech erst einmal durch das ganze Waschmittelsortiment probieren muss, bis man ein Waschmittel gefunden hat, das die zarte Babyhaut verträgt. Wir hatten zum Glück bei beiden Kindern keine Probleme damit und würden Ariel Baby Flüssigwaschmittel immer wieder verwenden.

Über Ariel Baby Flüssigwaschmittel:DSC_0796Auf der Waschmittelflasche steckt eine Reinigungskappe, die innovative-Fleck-weg Kappe, mit der gezielt Flecken faserschonend vorbehandelt werden können. Das Ariel Baby Flüssigwaschmittel reinigt trotz milder Formel (Baby-)Kleidung schonend und rein.

Mein Fazit:DSC_0795Für uns ist das Ariel Baby Flüssigwaschmittel das neue Waschmittel, das bei uns in die private Wäscherei (irgendwie ist einer meiner Hauptberufe seit wir vierköpfig sind, ein kleiner Wäschebetrieb im Keller ) einziehen wird, denn wir sind vom Ariel Baby Flüssigwaschmittel überzeugt! Es sorgt für saubere, weiche und gut duftende Wäsche! Der im Testpaket mitgelieferte Lenor Gentle Touch Weichspüler ist super! Den benutzen wir schon seit der Geburt unserer ersten Tochter im Jahr 2012 sehr gern.

Eure Grinsekatze,

Nicole

sponsored Post. Dieser Artikel enstand in Zusammenarbeit mit P&G/Ariel und die Produkte wurden mir freundlicherweise kostenlos zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>