Hochzeit, Kind, Renovierungen, Garten…

…. alles irgendwann doch zu viel…
Ich bin ja wirklich jemand, der sehr belastbar und hart im nehmen ist.. Aber momentan gehe ich auf dem Zahnfleisch 🙁 Die Vorbereitungen und Organisationen für die Hochzeit im Juli, meine kleine Maus die gerade wieder in einer super tollen und anstrengenden Trotz- und Klammerphase ist, Renovierungen bei uns im Haus und bei meiner Oma und der Garten der jetzt wieder mehr nach Pflege schreit… Ist halt doch auch für jemanden wie mich irgendwann zu viel! 
Leider bin ich zudem noch der absolute Putzfreak! Ordnung MUSS bei mir sein. Das kostet zusätzlich nerven, weil klar, ich kann es nicht lassen und putz´ und schrub´ mir jeden Tag zusätzlich zu Hause noch einen ab. Mein Bald Mann ermahnt mich auch schon ständig, warum ich das denn nicht einfach mal sein lassen kann.. KANN ICH HALT NICHT 😛 
Ich rechne einfach jeden Tag damit, dass jemand kommen könnte und dann möchte ich die Türe auf machen können ohne das die Person vor der Türe von Spielzeug, Staub, Dreck, Müll und einem Chaos erschlagen wird 😉 Und ja, genau an dem Tag wo man sich einmal denkt; komm leck mich, heut mach ich mal nichts, ABSOLUT NICHTS! Genau an DEM TAG kommt dann jemand spontan vorbei xD Und mir ist das nun mal sehr unangenehm dann! Aber ja, manchmal stört mich mein Putzwahn dann doch selbst…
Ach ja.. Dann muss ich gestehn, dass ich noch so ´ne kleine Gewinnspielsucht habe 😉 Jeden Tag so 5-10 Gewinnspiele müssen schon sein. Und man kann es gar nicht glauben! Das nimmt wirklich zeit in Anspruch o.O 
Also ich bin froh wenn die Monate bis Juli geschafft sind und hoffe, dass ich danach mal wieder ein bisschen entspannter die Tage erleben kann. Den jetzt steh ich täglich einfach nur unter Strom 🙁
Kennt ihr solche Zeiten?
Eure Grinsekatze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>