Der 23.9.13 ein schmerzlicher Tag…

… für unsere kleine Maus 🙁
Eigentlich war es ein schöner Tag. 
Meine Cousine feierte Geburtstag. 
Wir sind als Überraschung spontant zu ihr gefahren. Die Kinder hatten Spaß. 
Unsere Tochter pirschte sich im Wohnzimmer an die Fernbedienung ran die auf dem Sofa lag. Dachte ich zumindest… Nein, bis sie auf einmal aufschrie und weinte.. 
Da hab ich SIE gesehen! 
Eine böse böse Wespe (oder war es eine Biene?!). 
Ihr erster Stich. Panik. Wie reagiert Sie. 
Ok, die Hand ist etwas angeschwollen, aber dabei blieb es Gott sei Dank dann auch! 
Der Nachmittag lief nach dem Schreck wieder ganz normal weiter, bis zum nächsten Unglück…
Der Tag meinte es einfach nicht gut mit unserer Tochter. 
Papa war mit ihr schaukeln… Kommt zurück. Kind lief das Blut von der Stirn. Ich schon kurz vor dem Herztot. Nach der ersten Wundversorgung, sah es mit dem Blut doch schlimmer aus, als es dann in Wirklichkeit war. 
„Nur“ eine kleine Stelle an der Stirn, wo die Schaukel das Kind knutschte, oder das Kind die schaukel? Wie auch immer man es sehen mag 🙂 Alles halb so schlimm, der Schreck war trotzdem groß. 
Ach ja, dass wirds wohl jetzt öfters geben. Leider. 
Mittgelitten habe ich trotzdem..Und das nicht wenig 🙁
Eure Grinsekatze
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>