Das Jahr 2015 alles anders wie geplant + Überraschungs-Ei ;)

Hallo meine Lieben,

in meinem Neujahrespost hatte ich so einige Vorsätze für das Jahr 2015. Kaum war das neue Jahr da, hat sich eigentlich alles sofort wieder geändert! Den gleich am 02.01.2015 kam mir mein Körper spanisch vor und ich kaufte mir einen Schwangerschaftstest. Und was soll ich sagen….

Schaut selbst!

schwanger

!!!!POSITIV!!!!

Und weil ich es dem oberen „billigen“ Test erst einmal überhaupt nicht glauben konnte, musste mein Mann gleich noch einmal los fahren und einen Clearblue kaufen gehen. Aber auch der sagte uns das gleiche! Tja und nun vergrößert sich 2015 die Familie um 2 Füßchen mehr im Haus und im Herzen <3

Irgendwie geplant und doch ungeplant! Und wieder einmal schneller geklappt wie schon bei Hanna damals. Aber wir freuen uns sehr! Somit ist unsere Familie dann komplett 🙂

MuPa KrümmelUnd das ist auch der Grund warum es auf meiner Seite hier seit Anfang des Jahres ziemlich ruhig zu ging. Leider schreit mein Körper auch in dieser Schwangerschaft bei allen „Wehwehchen“ und „Zieperlein“ HIER! Ich kämpfe seit Wochen mit täglicher Übelkeit. Habe dadurch die ersten Wochen erst mal 4kg abgenommen da ich fast nichts runter bekam und mir von fast allen Gerüchen einfach unendlich schlecht wurde. Die Müdigkeit war am Anfang unglaublich hart. Zumal meine kleine Maus Hanna natürlich ihre Mama täglich in alter Frische und Vitalität erleben möchte. Da lag ich meist abends nach dem Hanna im Bett war auf dem Sofa und war innerhalb weniger Minuten selbst weg gepennt. Also war mit Blogartikel schreiben nicht mehr viel drin. Ich hoffe ihr könnt mir das verzeihen *liebschau* 🙂

Ja und das wars dann mit einem Großteil meiner Vorsätze für 2015! Das große Abnehmen, wie ich es schon 2012 bei Hanna in Neujahresplanung hatte, muss auch dieses Jahr wieder verschoben werden. Auch die Gartenarbeit bei meiner Oma fällt wohl mehr oder weniger flach. Ob ich im Sommer hochschwanger bei ihr im Garten rumstapfeln kann ist fraglich. Doch das große ausmisten wird auf jeden Fall bestehn bleiben, denn seit der Schwangerschaft bin ich total im Putz-, Umräum-, Aufräum- und Ausmistwahn! Alles muss „besser“ und „schöner“ werden. Kennt ihr das?!

Und das war unser großes Überraschungs-Ei für euch! Ihr lest also, wenn ihr möchtet, in nächster Zeit auch noch Updates zu unserem Bauchkrümmel und meiner Schwangerschaft 🙂 Gleich weiter unten fängt schon mal der erste kleine Teil an.

DSC_0959

Riesen Ding! Das war bei 13+4

DSC_0962 (2)

13+4

Auf jeden Fall wächst die Murmel fröhlich vor sich hin 🙂 Dem Bauchzwerg geht es gut. Mir wieder nicht so dolle. Die Übelkeit kam Mitte Februar zurück und bleibt wohl vorerst mein täglicher Begleiter. Auch gut, bisher blieb die Waage freundlich und noch keine Kilo mehr ist zu sehen und das im 4. Monat! Bei Hanna hatte ich um diese Zeit schon 2,4kg mehr  drauf.  Am Dienstag hatte ich wegen einem erhöten nüchtern Blutzuckerwert beim Gynäkologen einen Zuckerbelastungstest beim Diabetologen und bin überglücklich, denn dieser fiel super aus! Bis jetzt kein Gestationsdiabetes in dieser Schwangerschaft. Bei Hanna wurde in der 33. SSW leider GDM festgestellt und ich musste bis zur Geburt abends Insulin spritzen. Als ich dieses mal beim Gynäkologen von meinem erhöten Blutzucker erfahren habe, habe ich gleich komplett meine Ernährung umgestellt. Sicherheitshalber! Und trotz des guten Ergebnisses gestern, werde ich die Ernährung nun erst einmal so bei behalten. Sicher ist sicher! Morgen bin ich dann auch schon in der 15. SSW *freu*, es geht langsam voran 🙂

Eure Grinsekatze,

Nicole

6 thoughts on “Das Jahr 2015 alles anders wie geplant + Überraschungs-Ei ;)

  1. Juhuuu nun ist es also offiziell! Nochmals herzlichen Glückwunsch zum Bauchzwerg! =)
    Ich wünsche dir weiterhin eine schöne Schwangerschaft.

    Liebe Grüße von Mamamulle, die nun schon in der 30. SSW ist 😮

    • Grinsekatze

      Juhuuu meine Liebe <3 Jaaaa irgendwann muss die Katze ja mal aus dem Sack 😀 Hach ja du bist schon im Endspurt und ich schleppe mich noch dahin ^^
      Grüße dich lieb und ebenfalls aaaaaalles Gute weiterhin :*

  2. Simone Schmidt

    Ach is de schee

    • Grinsekatze

      Dankeschön Simone 🙂

  3. Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft und ich hoffe, die Übelkeit ist bald überstanden. Viele Grüße, Viola

    • Grinsekatze

      Vielen Lieben Dank 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>