*BLOGVORSTELLUNG* #2# Hier kommt Lisa von meinFeenstaub

Hallo ihr Lieben,

nun kommt schon die zweite Bloggerkollegin die ich euch mal näher vorstellen möchte!

Heute ist es das kreative Köpfchen Lisa von

mein Feenstaub“  – DO IT YOURSELF, DEKO & DESIGN 🙂

Auf Lisa´s Blog habe ich irgendwann mal durch großen Zufall gefunden. Ich durchforstete abends aus Langeweile und der Lust mal wieder etwas kreativ zu werden das Internet  und landete bei ihr auf „mein Feenstaub“. Mir hat es auf Anhieb bei ihr gefallen. Ihre Seite ist sehr Ansprechend und die vorgestellten DIY und Deko Ideen, sowie Rezepte sind einfach Klasse.

Aber nun zurück zu Lisa und ihren Antworten!

Lisa von mein Feenstaub

Lisa von mein Feenstaub

Über die Person dahinter:

  • Wie würdest du dich beschreiben, was bist du für eine Person?

    Ich heiße Lisa, bin 26 Jahre alt und wohne in Mainz. Ich arbeite als PR-Beraterin und habe Mediensoziologie studiert. Ich denke, ich bin ein sehr offener Mensch – an dieser Stelle folgt in der Regel auch „fröhlich“, das stimmt soweit auch, aber mit einer mehr als gesunden Portion Zynismus. Ich mag es, immer etwas Kreatives zu tun zu haben, bin manchmal etwas hektisch und vielleicht auch schusselig. Vielleicht sehr. Stur bin ich auch. 🙂

  • Was sind deine liebsten Hobby´s?

    Man könnte es erahnen, natürlich gehört das Bloggen zu meinen liebsten Hobbys, weil es so schön vielseitig ist und alles in sich vereint, was ich gerne mache: Basteln, werkeln, fotografieren, essen (ja!), zeichnen und die Aufbereitung dessen. Darüber hinaus bin ich ein großer Serienfan und es gibt wenig Dramatischeres, als wenn eine gute Serie zu Ende geht. Momentan hänge ich bei Mad Men fest. Oh, und im Tierschutz bin ich auch aktiv!

  • Wie lebst du?

    Ich lebe in einer netten kleinen Dreizimmerwohnung in Mainz, ganz in Rheinnähe. Und um auf das „wie“ noch näher einzugehen: Ich bin niemand, der gut Ordnung halten kann. Vom Ordnung-machen ganz zu schweigen. Ich lebe in meinem eher kreativen Chaos und wenn jemand zu Besuch kommt, wird aufgeräumt. Und wenn ich Blog-Fotos mache natürlich, Chaos hat ja jeder bei sich zuhause, da muss man sich nicht noch meins anschauen. Ansonsten lebe ich in einer Mischung aus Industrial und skandinavisch, mit ganz viel Selbstgemachtem!

Über deinen Blog:

  • Wie bist du zum bloggen gekommen?

    Nun, ich bastle und werkle sowieso so viel, dass ich mir dachte – warum nicht im Internet mit anderen teilen, vielleicht interessiert es ja jemanden? Und tatsächlich, es hat sogar mehr als eine Person interessiert. Und so habe ich immer mehr Zeit und Mühe investiert und nach anderthalb Jahren habe ich immer nach wie vor noch großen Spaß daran!

  •  Was verbindet dein Blogname mit dir, oder welche Bedeutung hat der Blogname für dich?

    „mein Feenstaub“ steht für mich für Inspiration, Phantasie und Kreativität – und genau das ist es, was meine Leser bei mir finden sollen.

  • Was erwartet die Leser auf deinem Blog?

    Auf meinem Blog gibt es einen bunten Mix aus DIY-Ideen, Rezepten, Inspiration für die eigenen vier Wände, Zeichnungen, Typografie-Tipps und Fotografie. Sehr bunt!

Ja und so bin auch ich um einige Details zu Lisa und wie es zu „mein Feenstaub“ kam reicher. Auch dieses Mal war das lesen der Antworten von Ihr ein wahres Vergnügen und hat mir viel Freude bereitet. Für mich ist es einfach sehr spannend zu lesen wer hinter den liebevoll gestalteten Blogs steckt.

Ich danke dir ganz herzlich liebe Lisa dass du bei meiner Aktion „Blogvorstellung“ mit gemacht hast!

Mal sehn wer sich als nächstes euch und mir näher vorstellen möchte 🙂

Eure Grinsekatze,

Nicole

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>